Chronik des Unternehmens

Grit Köllmer ist derzeit die größte Einzelunternehmerin des Bördekreises und verantwortlich für mehr als 100 Mitarbeiter und Auszubildende und betreut zusammen mit ihrem Team rund um ihre Pflege- und Betreuungszentren in Oschersleben und Beendorf mehr als 150 pflegebedürftige Menschen.

Ihr Lebensmotto – “Finde die Balance zwischen Körper, Geist und Seele, um die Kraft aus deinem Wohlbefinden zu ziehen.” – hat zum Erfolg der Vernetzten Pflegedienstleistung Grit Köllmer in den letzten 25 Jahren geführt.

Blicken wir zurück:

23.12.1992     – Eröffnung der Häuslichen Krankenpflege Grit Köllmer
1995                – Zugelassene Zivildienststelle (als erster Privatanbieter)
22.08.1997     – Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb im Praktikum ambulant
02.12.2000     – Eröffnung des Pflege- und Betreuungszentrums Grit Köllmer
02.12.2000     – sowie Eröffnung der Praxis für Physiotherapie in Oschersleben
30.04.2001     – Zertifiziert nach Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001:2000
25.09.2001     – Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb im Praktikum Physiotherapie
29.11.2001     – 2. Platz im Qualitätspreis des Landes Sachsen-Anhalt
11.04.2002     – Sonderunternehmerpreis 2002
02.10.2002     – Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb im Praktikum stationär
26.10.2002     – Gewinner des Sonderpreises vom Oskar für den Mittelstand
25.11.2002     – Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb im Praktikum Ergotherapie
23.12.2002     – 10 Jahre Häusliche Krankenpflege
2003                – Auszeichnung vom BVMW mit dem Gläsernen Oskar
27.09.2003     – Gewinner des Oskars für den Mittelstand
19.11.2003     – Gewinner des Qualitätspreises des Landes Sachsen-Anhalt
02.07.2004     – Eröffnung des Pflege- und Betreuungszentrums Grit Köllmer in Beendorf
03.11.2007     – Auszeichnung mit der Ehrenplakette der Oskar Patzelt Stiftung
02.07.2009     – 5 Jahre Pflege- und Betreuungszentrum Beendorf
2010                – Gründung des Kinderpflegedienstes DINO
01.08.2010     – Gründung der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung in der HKP
02.12.2010     – 10 Jahre Pflege- und Betreuungszentrum Oschersleben
20.03.2012     – Erster Spatenstich Bauprojekt Senioren – Wohnpark “Am Taubenturm”
12.12.2012     – Grundsteinlegung Bauprojekt Senioren – Wohnpark “Am Taubenturm”
27.09.2013     – Eröffnung der Praxis für Physiotherapie und Podologie in Oschersleben
01.05.2015     – Eröffnung Catering und Hauswirtschaftliche Dienstleistungen
20.10.2017     – Richtfest Bauprojekt Senioren – Wohnpark “Am Taubenturm”
03.08.2018     – Eröffnung des Senioren – Wohnparks “Am Taubenturm”
03.08.2018     – Eröffnung der Tagespflege ” Gemeinsam statt Einsam”
03.08.2018     – Eröffnung des “Country & Bike Cafés”


Mit dem Fortschritt im Unternehmen hat sich auch die ehrenamtliche Tätigkeit ausgeweitet.
Die Vernetzte Pflegedienstleistung unterstützt:

  • das Blasorchester Oschersleben, insbesondere die Nachwuchsförderung
  • die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Oschersleben
  • die Schülerfirma “Schools Dogs & Kids” aus Klein Oschersleben
  • den Green-Bike – Drive for Kids e.V. in Oschersleben
  • die Mitteldeutsche Kinderkrebsforschung
  • die Unicef-Schülerläufe in Oschersleben
  • die Jugendförderung des 1. FC Magdeburg